News

Spannende Menschen und Projekte.

10.02.2011

Neueste US-Trends

Anfang Februar informierte sich Andreas Lietz, der Leiter CrossMedia/IT von OrtmannTeam, auf der MacWorld in San Francisco und dem PODi App-Forum in Las Vegas über die neuesten Trends in der Apple-Welt und in der Druckbranche.

Andreas Lietz: “Eine amerikanische Konferenz der Druckindustrie zu besuchen, ist sehr interessant. Viele Entwicklungen, die dort schon heute spürbar sind, werden in einem oder zwei Jahren auch bei uns Alltag sein.”

Die interessantesten Trends:

  • Es wird immer wichtiger, den Erfolg von Printwerbung messen zu können. Dazu werden personalisierte URLs (PURLs) bei Mailings und QR-Codes bei Plakaten verwendet.
  • Die Direktwerbung erlebt ein Comeback – einen Brief kann man anfassen, und die Response-Raten steigen. eMail wird von Leuten unter 20 kaum noch verwendet, sie benutzen eher SMS, Twitter und Facebook.
  • Inkjet-Digitaldrucksysteme erobern den Markt. In den nächsten Jahren werden schnelle Inkjet-Rollendrucksysteme bei Personalisierung und Direktwerbung den tonerbasierten Digitaldruck verdrängen.