News

Spannende Menschen und Projekte.

14.05.2020

Betriebsabläufe (fast) wieder normal

Das Leben und Arbeiten unter den gebotenen Schutzmaßnahmen hat sich zwischenzeitlich beim OrtmannTeam gut etabliert. Nachdem die Verfügbarkeit für Kunden und die Lieferfähigkeit nie eingeschränkt war, normalisiert sich jetzt nach und nach einiges mehr.

In Sonderfällen finden wieder Planungsgespräche bei Kunden statt – natürlich mit Maske – aber bevorzugt bleiben die Videokonferenzen. Auch intern finden durchschnittlich zwei Videokonferenzen pro Tag statt, wodurch die Kollegen im Home-Office voll eingebunden bleiben.

Lediglich die internen Ausbildungsprogramme waren seit 12.03. gestoppt, da dabei die Abstandsregeln nicht gewährleistet werden können. Seit heute haben wir diese wieder aufgenommen – natürlich mit der vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutzmaske.