Visitenkarten online erstellen

Technischer Ablauf und Leistungsparameter im Überblick.

Visitenkarten-Portal: sehr flexibel.

Wir richten Ihr Visitenkarten-Portal nach Ihren Vorgaben ein und hinterlegen Ihre Layouts für eine oder mehrere Visitenkarten-Versionen. Wir können für Sie diverse Optionen im Visitenkarten-Portal aktivieren:

  • QR-Code vollautomatisch aus den Visitenkarten-Daten
  • Rückseite mit englischer Version oder Privatadresse
  • Bestellmenge von 250 oder 500 Stück pro Version
  • Abfrage der Kostenstelle bei der Bestellung
  • Individuelle Abrechnung an Besteller oder Monatsabrechnung, aufgeteilt nach Kostenstellen
  • Abrechnungsdaten elektronisch zum direkten Import in Ihr ERP-System
  • Versand an eine zentrale Adresse oder individuell an Besteller
  • Expressproduktion innerhalb eines Tages

In unserem Demovideo zeigen wir Ihnen den Ablauf.

Ihre Mitarbeiter bestellen ihre Visitenkarte selbst.

Über einen Link in Ihrem Intranet gelangen Ihre Mitarbeiter in das Visitenkarten-Portal. Dort wählen sie Ihre gewünschte Visitenkarte und füllen sie direkt am Bildschirm aus. Der Clou: das Eingabeformular sieht genauso aus wie die fertige Visitenkarte.

Mit einem einzigen Mausklick erhalten sie sofort einen Korrekturabzug. Danach können Sie Ihre Visitenkarte beliebig oft korrigieren, bis sie perfekt ist.

Auf Wunsch speichert das System die bestellten Visitenkarten, so dass sie auf ihre bereits bestellten Karten zugreifen können.

Sie können alle Bestellungen prüfen.

Auf Wunsch produzieren wir die Visitenkarten-Bestellungen erst, wenn sie von Ihnen freigegeben wurden. Als Freigabeinstanz können Sie mit wenigen Klicks Korrekturen vornehmen. Durch das Bestellportal haben Sie jederzeit den Überblick über alle Bestellungen.

Wir drucken und versenden Ihre Visitenkarten.

Wir produzieren Ihre Visitenkarten. Dabei drucken wir immer mehrere Karten auf einmal in einer Sammelform. Dadurch produzieren und versenden wir Ihre Visitenkarten schnell und kostengünstig.